Cellpro PowerLab 8 Touch Ladegerät 10-32V / 800W / 35A (2.Wahl)

A.Nr. 133607

269,90 

Enthält 20% VAT
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Führende Ladetechnologie made by

269,90 €

auf die Vergleichsliste
Artikelnummer: 133607 Kategorien: ,
auf die Vergleichsliste

Verfügbarkeit: Auf Lager

Beschreibung

PowerLab 8 Touch 800W (2.Wahl) Multichemie-Batterie-Workstation mit integriertem Bump-Controller.

Diese 2.Wahl Serie bestand den abschließenden Qualitätscheck über 40A bei 8S nicht. Alle Geräte liefern aber bei  24VDC 35A Ladestrom bei 6S.
Eine Erhöhung der Eingangsspannung über 24 VDC oder eine Erhöhung der Zellenzahl über 6S kann zu einem oder mehreren FEHLERCODES während des Betriebs führen.
Abgesehen von diesen Einschränkungen erfüllen diese 2.Wahl Geräte alle anderen veröffentlichten Spezifikationen für die Originalmodelle PL8T / DPL8T und inkludieren weiterhin die normale 1-jährige Garantie.

Ein starker 6S Lader neuester Technologie zu einem äußerst attraktiven Preis!

Die neue PowerLab Touch-Serie von von Revoclectrix kombiniert die erstaunliche Leistung, Zuverlässigkeit, Flexibilität und intuitive Bedienung der ursprünglichen Cellpro PowerLab-Serie mit integrierter BUMP-Technologie. Unzählige Forschungs- & Entwicklungsstunden haben zu vier neuen und erstaunlichen PowerLab-Modellen geführt; PowerLab 6 Touch, Dual PowerLab 6 Touch, PowerLab 8 Touch und Dual PowerLab 8 Touch.

Diese Flaggschiff-Produkte repräsentieren das Beste, was REVO zu bieten hat. 6S oder 8S fähige Multi-Chemie-, Single oder Dual Channel Charging “Engines” basierend auf bewährten, zuverlässigen Entwicklungen verbunden mit einer leistungsstarken farbigen Touch-LCD-Benutzeroberfläche. Das Beste, was der ursprüngliche BUMP-Controller zu bieten hat, einschließlich NFC BUMPTag-Betrieb, Voreinstellung oder manuelle Steuerung aller Batteriemanagementfunktionen; Echtzeitüberwachung aller wichtigen Daten auf dem Bildschirm, integrierter USB-Anschluss und integriertes Bluetooth 4LE für Android und iOS Mobile Devices.

  • Integrierte Revolectrix-BUMP-Technologie: Bietet alle Funktionen des ursprünglichen BUMP-Controllers einschließlich Farb Touch-TFT-LCD-Benutzeroberfläche, Near Field Communication (NFC) – BUMPTag-Unterstützung, integriertem USB, integriertem Bluetooth 4LE zur Unterstützung der meisten Android- und iOS-Geräte und vielem mehr. Umfassende Informationen zur BUMP-Technologie und -Funktionen finden Sie hier.
  • Das Smart Power Management, das es dem Kunden ermöglicht, zwischen programmierbaren Eingangsquellen zu wählen, wurde um BUMP-Integration erweitert und bietet Benutzern die Möglichkeit, bis zu 4 verschiedene Eingangsquellen über PL PORTS 1-4 zu definieren und aufzurufen.
  • Das PowerLab 8T unterstützt alle JST XH-Balancerstecker, die direkt, einfach und sicher parallel geladen werden können, wenn sie in Verbindung mit Revoclectrix-Original-MPA-Ports mit 6 Ports oder neueren 4-Ports verwendet werden.
  • Starten Sie Lade-, Entlade-, Überwachungs- und Mehrfachzyklen am PL8T-Touch-Display oder über kompatible Handheld-Geräte, wenn Sie die verfügbare mobile BUMP Charge Control Software (CCS) verwenden. Überprüfen Sie detaillierte Daten in Echtzeit, zeichnen Sie alle wichtigen Daten auf, speichern Sie die Speicherhistorie und vieles mehr.
  • Kostenlose und zuverlässige Firmware-Updates, die automatisch von der BUMP Controller-Schnittstelle verwaltet werden; hält den PL8T “ENGINE” und das BUMP User Interface auf dem neuesten Stand, wenn er über USB oder Bluetooth mit einem Handheld-Gerät verbunden ist und die mobile CCS App läuft.
  • Externe PL PORTS 3 und 4 verfügbar, um ältere PowerLab Workstations zu steuern; PL6, PL8v2, DPL (8×2)
  • Die BUMP-Benutzeroberfläche unterstützt mehrere Betriebsmodi, von manuellem Betrieb über herkömmliche Voreinstellungen bis hin zum Voll-BUMP-Modus, bei dem alle Ladeparameter auf einen BUMPTag programmiert sind, der an jedem Akku angeschlossen ist. Dann einfach BUMP> CONNECT> GO!
  • Die Spannungsauflösung von 0,1 MOhm ermöglicht eine genaue 4-Punkt-Innenwiderstandsmessung jeder Zelle
  • Unterstützt regenerative Entladungsleistung von bis zu 1000W. Im Gegensatz zu herkömmlichen Entladeverfahren, bei denen die Energie der Ausgangsbatterie in Form von Wärme über einen Transistor abgeführt wird, nimmt die regenerative Entladung den größten Teil dieser Energie auf und führt sie in die Eingangsbatterie zurück.
    Mit anderen Worten, wenn Sie Ihren LiPo zur Lagerung entladen, laden Sie Ihre Blei-Säure-Batterie auf. Die Gesamtleistung, die Sie erreichen können, ist nur durch die Menge an Strom begrenzt, die Ihre Eingangsbatterie aufnehmen kann, oder 1000W, je nachdem, welcher Wert niedriger ist.
  • Das PowerLab 8T verfügt außerdem über eine traditionelle nicht regenerative interne Entladungsfunktion von 95W.
  • 12-AWG-Silikon-Eingangsstromkabel, das in einen EC5-Buchsenkontakt endet. Ein Adapterkabel  mit Krokoklemmen und EC5 Buchsen ist als Zubehör erhältlich.
  • Massiver Sendust-Kern-Toroid, der eine kontinuierliche Eingangsstromanforderung von 40 A für maximale Ausgangsspezifikationen ermöglicht.

CCS MOBILE APP Features:

  • Drahtlose Fernüberwachung über Bluetooth (Reichweite abhängig vom Gerät, typische Reichweite rund 5 – 15 Meter).
  • Automatisches Hochladen und Ansehen der Batteriehistorie – siehe Ladekurven für jede einzelne Ladung für jeden Akku mit BUMPTag.
  • Diagramme zur Batteriehistorie-Analyse – sehen Sie, wie sich die Zellen-IR, Kapazität oder andere Eigenschaften über die Lebensdauer des Akkus verhalten.
  • Der Akkuverlauf kann über mehrere mobile Geräte mit Ihrem DropBox Cloud-Konto synchronisiert werden.
  • Automatische Firmware-Updates über Bluetooth Wireless für den Bump Controller und alle PowerLab-Ladegeräte – die neueste Firmware ist mit jeder Version der App enthalten.
  • BumpTag-Setup-Assistent, um die neue BumpTag-Programmierung noch schneller zu machen.
  • Die Android App ist jetzt im Google Play Store verfügbar.
  • Die Apple iOS App ist jetzt im Apple iTunes Store verfügbar.
  • Windows 10 App

Bitte beachten Sie: Alle oben aufgeführten Spezifikationen und Funktionen können ohne Vorankündigung geändert werden.

 

 Features:

  • Open Charge Control Software (CCS) – nahezu unbegrenzter Zugriff auf rund 100 Ladeparameter
  • 25 fertig voreingestellte Ladeprogramme für die gängigsten Akkutypen
  • 50 individuell einstellbare Programme am Gerät und unbegrenzt am PC
  • Höchste Sicherheit – die Software überprüft die individuellen Einstellungen und verhindert fehlerhafte Lade- oder Entladeprogramme
  • Vielseitig – für alle gängigen Akkutypen einsetzbar
    LiPo, Li-Ion, LiMn (1 – 8S mit oder 1 – 2S ohne Balancer)
    A123 (LiFePO4) (1 – 8S mit oder 1 – 8S ohne Balancer)
    NiCd, NiMh (1 – 21 Zellen)
    Blei Akkus (6 – 24 V)
  • Frei wählbarer Ladestrom zwischen 10mAh und 40A
  • Ladestromdrosselung: Mit + 30V DC bis + 32VDC Eingang liefert der 1000W Ausgang den vollen Nennstrom (40A) über den gesamten Bereich der Ausgangsspannung bis zu 25,2V ohne Stromdrosselung.
  • Interne Entladung mit 50W / 10mA bis 8A
  • Regenerative Entladung – Rückspeisung in die Autobatterie mit 1000W / 10mA bis 40A
  • Für Kapazitäten von 20mAh bis 360Ah
  • Dauernennleistung von 1350W @ 30 VDC bzw. 408W bei 12 VDC Eingangsspannung
  • Eingangsspannung 10 – 48V verpolungssicher
  • Eingangsstrom 1A bis 40A softwarebegrenzt
  • Synchroner DC / DC-Wandler, unterstützt mehrere Switcher-Frequenzen von 31,25 kHz, 62,5 kHz, 125 kHz mit 85% bis 93% Wirkungsgrad abhängig vom Ausgangsstrom
  • Automatische Auswahl über die Benutzeroberfläche des BUMP-Controllers basierend auf dem Akkuopac Dateneingang
  • Balancerauflösung 78uV (16bit) für 1 – 8S mit Balancer)
  • Hohe Balancerleistung > 1Ah
  • Spannungskalibrierung: Zellspannungsmessungen sind werkseitig auf einen Standard kalibriert, der auf NIST rückführbar ist. Die Kalibrierung erfolgt auf +/- 6 mV
  • Stromkalibrierung: Der Ladestrom ist werkseitig auf einen 4A-Standard kalibriert; Die Kalibrierung erfolgt auf +/- 1 mA
  • Meßgenauigkeit: Spannungsauflösung: 78uV (16 Bit) /  Spannungstoleranz: +/- 6mV / Ladestrom: +/- 1% / Kapazität +/- 1% Prozent / Füllstandsanzeige  (“Fuel”) +/- 5% (mit genauer Tabelle über den Ladezustand der Batterie definiert)
  • Datenintegrität: Prüfsumme, CRC-Prüfung
  • Großer Lüfter mit 50 mm Ø
  • Massive, überdimensionierte Kühlkörper mit 120W für maximale Kühlung
  • Balanceranschluss: JST XH – “Cellpro” kompatibel
  • Display: Hochauflösendes 2,8″ QVGA TFT-Farb-LCD mit resistivem Touchscreen
  • Größe: 145 x 142 x 87 mm
  • Gewicht: 865g
  • Stoßfestes ABS Kunststoffgehäuse mit großen Öffnungen für maximale Kühllufteffizienz
  • Extra starkes 4mm² Anschlusskabel mit EC5 Buchse
  • Lautstärke, Kontrast und Begrüßungsanzeige individuell einstellbar
  • Kompakt, leistungsstark und einfach zu bedienen
  • Smart Power Management – Eingangsstromquelle individuell einstell- bzw. anpassbar
  • Low Voltage Restore Mode – Regeneration von tiefentladenen Akkus
  • Cold Weather Mode – automatische Reduktion der Ladeparameter bei tiefen Temperaturen
  • Expansion-Channel-Modus  – gleichzeitigesparalleles Laden mehrerer Akkupacks der selben Größe
  • Master/Slave Modus – Kombination mehrerer PowerLabs und damit ungeahnte Ladeleistungen
  • 2-Weg PC Interface (FUIM3)
  • Batterie Management und Analyse Tool
  • Graphische Darstellung der Ladung und Entladung auf Zellenebene
  • Präzise 0,1 mOhm genaue 4-Punkt Innenwiderstandsmessung auf Zellenebene

 

Lieferumfang:

  • Cellpro PowerLab 8 Touch
  • USB-Kabel
  • 6 Stk.BUMP Tag

 

Hier finden Sie einen Testbericht von Gerd Giese.

Artikeldetails

Marke / Hersteller
Länge (mm) 145
Breite (mm) 142
Höhe (mm) 87
Nettogewicht (g) 865
Max. Leistung (W) 800
Stromversorgung 10 - 48 V
Eingangsspannung DC (V) 10 - 48
Ladestrom (A) 0,01 - 40,0
Entladestrom (A) 0,01 - 40,0
Bleiakku 6 - 24
Ni-xx 1 - 21
LiPo 1 - 8

Zubehör Produkte