Zepsus Magnetic BEC 14A / 3,0 – 10V -> 5,0 – 6,0V

A.Nr. 132074

59,90 

Enthält 20% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Österreich 1-3 Werktage, Deutschland 2-5 Werktage, Europa 3-8 Werktage

Designed for F3F and F3B models

59,90 €

auf die Vergleichsliste
Artikelnummer: 132074 Kategorien: , ,
auf die Vergleichsliste

Verfügbarkeit: Auf Lager

Beschreibung

Starkes, stabiles und zuverlässiges BEC speziell für F3F und F3B Modelle.

Wie alle anderen Zepsus Produkte auch wurde das Magnetic-BEC mit einem klaren Ziel konzipiert: Qualität!
So kommen für diesen linearen Spannungsregler mit integriertem Magnetic Switch nur die hochwertigsten Bauteile zum Einsatz, um max. Sicherheit zu gewährleisten.
Keine billigen Bauteile, nur das Beste ist gut genug!

Die 2-fache empfängerseitige Steckverbindung sorgt für eine gute Verteilung des Laststroms.
Mit massiven “800 high quality low ESR stabilization capacitors” übertrifft es viele seiner Konkurenten. Für die Ein/Aus Sichtkontrolle dient eine superhelle LED, die tlw. sogar durch den Rumpf sichtbar ist.

Alle Zepsus Magnetic Switch können normal ins Modell eingebaut und von außen durch Bewegen des Magneten über den Schalter aus- und eingeschaltet werden.

Somit die perfekte unsichtbare, leichte und sichere Lösung.

4 Gründe, warum Sie ein Zepsus Magnetic BEC kaufen sollten:

  • Bewährte Magnetic Switch Technologie
  • Selbst bein einem Servoausfall / Kurzschluss unterstützt das Magnetic BEC mit dem extrem hohen Ausgangsstrom die Stromversorgung der restlichen Servos, um noch sicher landen zu können.
  • Kein Spannungswandler, keine “charge pump”, keine Schaltgeräusche. Das macht ihre Magnetic BEC zu einem ultraleisen Produkt, beim dem Sicherheit im Vordergrund steht.
  • Der extrem geringe Ausgangsspannungsverlust gibt zusätzliche Sicherheit, falls eine Zelle zusammenbricht und die Eingangsspannung unter die gewählte Ausgangsspannung fällt.

 

Features:

  • Eingangsspannung: 3 – 10V
  • Ausgelegt für 2S LiPo/LiIon/LiFe oder 5S NiMh/NiCd Akkus 
  • Ausgangsspannung: 5,0 / 5,5 oder 6,0V
  • Ultra-Low Ausgangsspannungsverlust:: 63mV@8A
  • Ausgangsstrom konstant: 14A (abhängig von Ein- und Ausgangsspannung)
  • Ausgangsstrom kurzzeitig (burst): >30A (abhängig von Ein- und Ausgangsspannung)
  • Ultra-Low Stand-by Verbrauch: 6µA (Micro-Ampere)
  • Max. Verlustleistung konstant: 8W
  • Max. Verlustleistung kurzzeitig (burst): >40W
  • Steckverbindung: Uni – 2 fach an Empfänger
  • Kabel: Hochflexible Silikonlitze 2 x 0,50  und 1 x 1,00mm² “made in Germany”
  • Gewicht: 14,5 g inkl. Kabel
  • Abmessungen: 59 x 26 x 5 mm 
  • Temperaturbereich: -40 bis +125°C
  • Quality checked: Alle Magnetic BEC werden vor Auslieferung bei 8V Eingangsspannung mit 30A (burst) gefolgt von 7A für 15 Sec. getestet und der Stand-by Verbrauch gemessen

 

Berechnung Dauerstrom:

Berechnung: Max. Verlustleistung / (Eingangsspannung – Ausgangsspannung) = Dauerstrom

Beispiel: 2S Lipo (Nennspannung 7,4V) und 5,5V Ausgangsspannung = 8 / (7,4 – 5,5) = 4,2A

Beispiel: 2S LiFePo4 (Nennspannung 6,6V) und 5,5V Ausgangsspannung = 8 / (6,6 – 5,5) = 7,3A

Artikeldetails

Marke / Hersteller Zepsus
Länge (mm) 59
Breite (mm) 26
Höhe (mm) 5
Nettogewicht (g) 14,5
Spannungsbereich (V) 3 - 10
Dauerstrom (A) 14
Dauerstrom Kategorie bis 25 A
Ni-xx 3 - 7
LiPo 1 - 2
Max.Belastung (10 Sek.) in A 30
BEC 14A

Customer reviews

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Zepsus Magnetic BEC 14A / 3,0 – 10V -> 5,0 – 6,0V”

Zubehör Produkte